Schlagwörter

, , , ,

Nach der Ankündigung von König Juan Carlos I., auf die Krone zu verzichten, haben sich Gegner der monarchischen Staatsform zu Demonstrationen versammelt und ein Referendum in Spanien verlangt, meist verbunden mit der Idee, danach die 3. Republik in Spanien auszurufen. Bei Twitter wurde darauf hingewiesen, daß Spanien kein Glück mit seinen Republiken hatte: Die erste dauerte neun Monate, die zweite drei Jahre.

Bei Twitter melden sich nicht nur Gegner der Monarchie zu Wort.

Bei Twitter melden sich nicht nur Gegner der Monarchie zu Wort.

Jetzt ist es Zeit für die spanischen Monarchisten, ihre Stärke zu zeigen. Für den 6. Juni sind sie aufgerufen, in den Städten des Landes für den neuen König zu demonstrieren.

 

Aufruf in Spanien, für die Verfassung und Kronprinz Felipe zu demonstrieren.

Aufruf in Spanien, für die Verfassung und Kronprinz Felipe zu demonstrieren.

PS. Photos von der Demonstration für die Verfassung und für die spanische Monarchie, aufgenommen von Javier Díaz Martos, sind hier zu sehen.

Advertisements