Schlagwörter

, , , , ,

Die Monarchisten in Rumänien machen mobil.

Die Monarchisten in Rumänien machen mobil.

Via Internet werden die Rumänen aufgerufen, sich für die Monarchie auf die Straße zu begeben und der Forderung nach Wiedereinführung der Monarchie Nachdruck zu verleihen:

Am Samstag, den 5. April 2014 16.30 Uhr sollen sich die Rumänen unabhängig von ihren politischen Überzeugungen wieder mit monarchischen Fahnen und Porträts von Mitgliedern der königlichen Familie für einen KÖNIGSMARSCH in mehreren Städten des Landes versammeln!

Der Marsch wird von der Nationalen Allianz für die Wiederherstellung der Monarchie (ANRM) organisiert. Dies wird der zweite Marsch der Allianz sein, nach dem ersten vom 10. November 2013 (Corona berichtete in Ausgabe 122).

Anmeldungen auf der Facebook-Seite MARŞUL REGAL – Monarhia pentru Viitor.

Plakat für die Großdemonstration im April

Plakat für die Großdemonstration im April

Die Demonstranten werden mit drei Forderungen an die Regierung und das Parlament durch die Straßen ziehen:

– Wiedererlangung des Rechts, die Staatsform – Monarchie oder Republik – frei zu wählen,

– die monarchische Fahne des Landes wieder einsetzen (also die wahre Flagge von Rumäniens, wie sie vor der sowjetischen Invasion von 1944 bestand),

– Feier des 10. Mai, dem Tag der Unabhängigkeit und Souveränität , des nationalen Feiertags (wie er es bis 1947 war)

Advertisements